Logo GOLTSTEIN-SCHULE - Gemeinschaftshauptschule im Ganztag

Wir kümmern uns ... mit Herz, Hand und Verstand
               (Die frühere GHS Inden heißt ab 2013 Goltstein-Schule.)
 

Die LEUCHTTOUR ist eine Entdeckungsreise rund um erneuerbare Energien und Klimaschutz für Kinder im Vor- und Grundschulalter.

In einem mobilen begehbaren Leuchtturm werden die Kinder spielerisch mit den Themenschwerpunkten Solarenergie – Wasserkraft – Bioenergie und Windenergie vertraut gemacht und für einen bewussten, sparsamen Umgang mit Energie und den Schutz der Umwelt sensibilisiert.

Das Projekt hat das Ziel „Schüler führen Kinder durch die LEUCHTTOUR“: Ältere Schüler (ab 14 Jahre) engagieren sich als Ausstellungsbetreuer. In dieser Rolle erklären sie jüngeren Kindern die LEUCHTTOUR, die an ihrer Schule bzw. dem benachbarten Kindergarten steht.

L Tour Web

So geschehen in Inden.
Unter dem Motto "Schüler für Schüler" startete die "Leuchttour" in Inden. Schüler der Hauptschule Inden erklärten ab dem 21.09.2012 den Grundschülern die Ausstellung über Klimaschutz und Erneuerbare Energien.

IMG 0069wb     IMG 0068wb
            Schülerinnen der GHS Inden betreuten Schüler/-innen der Gemeinschaftsgrundschule Inden.

Für die erfolgreiche Betreuungsarbeit erhielten die Schülerinnen und Schüler eine Urkunde von "Matthiesen".
  LeuchttourUrkunde


You have no rights to post comments