Logo GOLTSTEIN-SCHULE - Gemeinschaftshauptschule im Ganztag

Wir kümmern uns ... mit Herz, Hand und Verstand
               (Die frühere GHS Inden heißt ab 2013 Goltstein-Schule.)
 

22.3.2016:       Das Rennen ist vorbei                                                          Logozeile

Auch dieses Jahr war die Goltstein-Schule wieder bei der Internetrallye Netrace erfolgreich. Schülerinnen und Schüler haben in der letzten Runde noch einmal 47 Punkte (von 50) gesammelt.  Mit den Punkten aus der vorigen Runde zusammen erreichte das Team "Golden Digel" unter 207 gestarteten Teams Platz 25 .  Dies ist die beste Platzierung unter den teilnehmenden Hauptschulen. Herzlichen Glückwunsch und danke fürs Mitmachen!

Neben einer kleinen Belohnung bei der jährlichen Abschlussfeier vor den Sommerferien haben die Endrunden-Teilnehmer der Goltstein-Schule auf jeden Fall schon jetzt etwas erhalten:
Erfolg und besondere Fähigkeiten beim Recherchieren -
finden der richtigen Informationsquellen, richtiges Lesen und richtige Texterfassung, genaues Antworten mit viel Geduld und Ausdauer.

 

Eschweiler Zeitung vom 22.März 2016  >

  AZSeite quer


1.3.2016:       In die letzte Runde

Nachdem das Team "Golden Digel" die Finalrunde 1 mit 42,5 Punkten abgeschlossen hat, wird es jetzt schwierig, noch eine gute Platzierung zu bekommen. Alle Teamteilnehmer versuchen nun, möglichst viele Punkte bei der Finalrunde 2 zu erzielen.


10.2.2016      Jetzt geht es ins Finale

Das Team "Golden Digel" der Goltstein-Schule hat sich mit 45 Punkten für das Finale der Internetrallye Netrace qualifiziert. Das zahlenmäßig deutlich kleinere Team "Nordpol" hat 24 Punkte erreicht. Von den im Herbst gestarteten 207 Teams mit rund 1730 Schülern von 62 Schulen aus der ganzen Region sind nun 56 Teams im Finale. Die erste Finalrunde startet bereits am 16.2.2016.


15.12.2015     Vorrunde geschafft

Die beiden Teams der Goltstein-Schule haben die Vorrunde erfolgreich abgeschlossen. DasTeam "Golden Digel" erreichte 48 Punkte, das Team "Nordpol" 40 von maximal 50 Punkten.

Erschwert wurde die Arbeit durch die zeitweise Seitensperrung durch das Schulfilter. Schüler und Schülerinnen haben das Problem durch Nutzung des privaten Internetzuganges gelöst. Das Problem ist inzwischen behoben.
Es geht weiter mit der Hauptrunde am 19. Januar 2016.


24.10.2015

Der größte regionale Onlinewettbewerb, alljährlich ausgerichtet von der Aachener Zeitung und dem Aachener Telekommunikationsanbieter NetAachen, geht nun in die neunte Runde.
Wie in den vergangenen Jahren nimmt die Goltstein-Schule wieder an der Internetrallye Netrace teil.

Es sind 54 Schülerinnen und Schüler aus 8 Klassen in 2 Teams gemeldet. Die Vorrunde beginnt am 17.11.2015.
Die Teilnehmer sind schon gespannt auf die ersten Fragen.

JülZeitung16092015wb
(Aachener Zeitung vom 16. September 2015  www.az-web.de )

 

Kommentar schreiben

Der Kommentar wird nicht automatisch veröffentlicht, außer wenn Sie hinzufügen: (Öffentlich)

Sicherheitscode
Aktualisieren